Außensanierung - was bisher geschah

Seit mehreren Jahren sind die notwendigen Sanierungsmaßnahmen am Dom St. Jakob in Innsbruck im Laufen. Einmal mehr, einmal weniger sicht- und spürbar.

2008 wurde am Nordturm eine Musterachse erstellt, um herauszufinden, wie die steinsichtige Westfassade saniert werden kann. 2017 wurden die notwenigen Arbeiten mit der Erfahrung der Musterachse dann schrittweise umgesetzt. Von der Südseite hat sich das Team Richtung Nordseite vorgearbeitet und zum Abschluss der Westseite zugewandt.

Die Fachleute haben neben der Reinigung und den Ausbesserungsarbeiten an der Steinfassade auch die sich dort befindlichen Steinfiguren gereinigt, die Ziffernblätter und Zeiger bei den Uhren instand gesetzt und die Turmkugel saniert, Ausbesserungsarbeiten am Dach vorgenommen, den Blitzschutz ergänzt und teilweise erneuert und eine Sanierung des Sockels vorgenommen.

Auch wurde eine gesprungene Glocke neu gegossen und konnte mit Beginn Advent 2018 geweiht werden. Zudem wurden die bisherigen Stahljöcher der Glocken durch Holzjöcher ersetzt und für die Verbesserung des Klanges sowie zur Erhöhung der Lebensdauer der Glocken speziell berechnete Klöppel und elektronische Läutemaschinen mit Riemenantrieb eingebaut.

Begleitet wurden diese Arbeiten von einem Gerüst, das einmal um den Dom gewandert ist. Die Maßnahmen an der Außenfassade des Domes konnten erfolgreich abgeschlossen werden.

Teilen

Adresse

Propstei- und Dompfarre St. Jakob
Domplatz 6
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 583902

email

Karte

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Domes: Der Dom bleibt vom 02.05. bis voraussichtlich 26.11.2022 wegen der Sanierungsarbeiten geschlossen.

Öffnungszeiten Pfarrbüro: werktags von Montag bis Freitag, 09:00 - 12:00 Uhr,
Domplatz 6, +43 512 583902

Besichtigungen

sind aufgrund der Domschließung vom 02.05. bis 26.11.2022 nicht möglich. Die Gottesdienste werden in der Alten Spitalskirche gefeiert.

Besichtigung der Fresken - eine Jahrhunderchance: Montag bis Donnerstag, 11:00 bis 17:00; Freitag: 11:00 bis 19:00 Uhr. Details dazu finden Sie hier.

Propstei- und Dompfarre St. Jakob
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS